Individuelle Maschinenschutztore

Individuelle Maschinenschutztore

Maßgeschneiderte Systemlösungen für sichere Produktionsprozesse

Maschinenschutztore

Sicherheit für Mensch und Maschine

Oberstes Gebot in der automatisierten Industrie ist die Sicherheit des Produktionsmitarbeiters und der Schutz vor Beschädigung der technischen Anlagen und Erzeugnisse. Zertifizierung nach europäischen CE-Normen, sekundengenaues Öffnen und Schließen sowie einwandfreie und präzise Ablaufschritte garantieren einen reibungslosen und sicheren Produktionsprozess.

Ob für Förderanlagen, Schachtabsicherungen oder Einlegebereiche – Sicherheitstore von TORMAFA garantieren eine Absicherung automatisierter Arbeits- und Produktionsbereiche, wie z.B. Schweißanlagen, Pressen, Stanzen o.ä. Maschinenschutztore von TORMAFA werden individuell konzipiert und ermöglichen genaueste Anpassungen, stets abgestimmt auf Ihre Produktionsbedürfnisse.

Unten stehend finden Sie genauere Angaben zu unserem Maschinenschutztorsystem. Die individuelle Konzeption und Anpassung sowie weitere Optionsmöglichkeiten in Bezug auf Ausführung, Impulsgeber und Schaltmechanismen sind vielfältig. Bitte sprechen Sie uns darauf an. Wir beraten Sie gerne.

ProTecTOR 344 mp

ProTecTOR 344 mp
Illustration: Gewebe, PVC, Gewebe mit Sichtfeld
  • Hochleistungs-Maschinenschutztor mit patentiertem Torblatt-Rückhaltesystem
  • Öffnung: Bis zu 3500 mm x 3500 mm, jedoch bis max. 10,5 m²
  • robuste Standardantriebe bis zu 3,0 Meter/Sekunde
  • Positionsschuhe zur millimetergenauen Positionierung und Meldung der Sicherheitsendlage
  • Unbegrenzte Lastwechsel, bis zu 7 mal pro Minute, 365 Tage im Jahr
  • Neu Optional Pro-Tec-TOR "Action Light"  5 farbig, rot, gelb/orange, grün, blau, weiß

Flyer Maschinenschutztor
PDF (712 KB)

Maßskizze Maschinenschutztor
PDF (206 KB)