Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Transsprint

Hohe Öffnungsgeschwindigkeit bei sofortiger zur Verfügungsstellung der kompletten Öffnungshöhe und einer kompakten Tortechnik

Das Transsprint öffnet sich mit einer Geschwindigkeit von bis zu drei Meter in der Sekunde. Durch das seitliche Öffnen der Torflügel steht die gesamte Durchfahrtshöhe sofort zur Verfügung. Mit der hohen Geschwindigkeit und das sofortige Erreichen der Durchfahrtshöhe wird der Warenverkehr noch schneller und sicherer. Das garantiert einen störungsfreien und sicheren Verkehrsfluss und verhindert lange Unterbrechungszeiten. In der Edelstahl-Ausführung erfüllt das Transsprint die hygienischen Anforderungen der Lebensmittel-, Chemie- und Pharmaindustrie.

Produktmerkmale

Außentor

Große Farbauswahl

Berührungslose Absicherung durch ein Lichtgitter

Große Toröffnung

Crash-Schutz

Innentor

Geringer Sturzbedarf

Permanente Behangspannung

Schnelles Öffnen und Schließen (horizontal)

Sofort volle Durchfahrtshöhe

Technische Details

Größenbereich

Breite (LDB) max.
6.000 mm
Höhe (LDH) max.
6.000 mm

Sondermaße auf Anfrage

Geschwindigkeit

Frequenzgesteuerter Antrieb

Öffnen max.
3,0 m/s
Schließen max.
1,0 m/s

Steuerung

  • Mikroprozessorsteuerung

Behang

  • PVC-beschichtetes Gewebe inkl. großem Sichtfenster

Widerstand gegen Windlast (EN12424)

  • Klasse 2

Anti-Crash-System

Die Holme werden nach dem Anfahren wieder in die Führungswagen eingeklinkt

Transsprint FLW

Vertikaltor für Fluchtwege mit Überwachung in Fluchtrichtung

Transsprint FOOD

Horizontal öffnendes Schnelllauftor mit Hygieneeigenschaften wie kein anderes – der Standard für die Lebensmittelindustrie.

Transsprint FT

Das Transsprint als Speziallösung für Fördersysteme und –Technik. Damit Ihre Betriebsabläufe keinesfalls behindert werden.

Transsprint ATEX

Speziell entwickeltes – horizontal öffnendes – Schnelllauftor für explosionsgefährdete Bereiche

Zum Seitenanfang